Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Live Music Now-Konzert an der Frankfurter Straße

Am 2.Mai 2018 kamen die Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrkräfte in den Genuss eines Konzertes mit klassischer Musik.

 

Organisiert wurde das eintrittsfreie Konzert im Förderzentrum Mönchengladbach Süd von der gemeinnützige Organisation Yehudi Menuhin LIVE MUSIC NOW.

Die angehenden jungen Berufsmusiker Veronique De Raedemaeker und Javier Huerta Gimeno spielten mit der Violine und dem Cello klassische Werke von Händel, Bach und Paganini. Mit viel Geduld erklärten sie den Zuhörern die Bedeutung der Musikstücke. Die Anwesenden hatten die Möglichkeit, Fragen zur Musik, zum Instrument oder an die Musiker persönlich zu stellen.

Der bedeutende Geiger, Dirigent und Humanist Yehudi Menuhin nutzte selbst die wohltuende Kraft der Musik auf Menschen in belastenden Situationen. Er gab deshalb immer wieder Konzerte an ungewöhnlichen Orten vor jungen und hilfsbedürftigen Menschen und erlebte deren Freude und Begeisterung.

Dieses Konzert war für die jungen Musiker und die Zuhörer des Förderzentrums eine besondere Bereicherung und schöne Erfahrung.

 

 

Bild zur Meldung: Veronique De Raedemaeker und Javier Huerta Gimeno