Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

Schulstart am 12.04.2021

 

09.04.2021

 


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Kinder und Jugendliche,


unsere Landesregierung hat entschieden, dass wir im Anschluss an die Osterferien für eine Woche (12. bis 16.04.21) mit Distanzunterricht starten. Das gilt nicht für die Abschlussschülerinnen und -schüler.

Die Klassenleitungen organisieren den Distanzunterricht der übrigen Klassen und informieren Sie rechtzeitig auf bekannten Wegen.


Eltern und Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 6 können im Notfall die tägliche pädagogische Betreuung in der Schule beantragen. Bitte prüfen Sie sorgfältig, ob Sie diese Form der Betreuung unbedingt in Anspruch nehmen müssen. Den Antrag können Sie hier herunterladen. Er muss ausgefüllt und unterschrieben bis Montag, 12.04.21, 11.30 h, in der Frankfurter Straße
abgegeben werden. Bei einem bestehenden Vertrag mit unserer OGS ist auch eine Betreuung nachmittags in der OGS möglich.


Mit dem Unterrichtsstart am 12.04.21 wird eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler sowie alle, die an Schulen in NRW tätig sind, eingeführt. Alle müssen sich zweimal in der Woche in der Schule selbst testen. Die Tests stellt uns die Landesregierung zur Verfügung. Die Durchführung erfolgt in der jeweiligen Klasse oder Betreuungsgruppe. Diese Maßnahme trägt zum allgemeinen Infektionsschutz aller Menschen in Schule und ihrer Familien bei.

 

Ich bitte daher um Ihre Unterstützung und grüße Sie herzlich, bleiben Sie gesund!


gez. Elke Bremer, stellv. Schulleiterin

 

 

Osterhase