Link verschicken   Drucken
 

 

Informationen zum Unterrichtsbeginn nach den Herbstferien

Stand: 22.10.2020

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

aufgrund der deutlich steigenden Corona-Fallzahlen haben das Schul- sowie das Gesundheitsministerium neue Regelungen für den Schulbetrieb nach den Herbstferien erlassen. (Hier klicken zum Nachlesen!)

Die wichtigsten Punkte für unsere Schule sind:

  • Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.
  • Die Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 müssen diese auch im Unterricht und an ihrem Sitzplatz wieder tragen.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Primarstufe müssen weiterhin keine Mund-Nase-Bedeckung tragen, solange sie sich im Klassenverband im Unterrichtsraum aufhalten.
  • Auch für die Angebote in der OGS gelten die bisherigen Regelungen fort, d.h es ist keine Maske erforderlich.
  • Lehrkräfte müssen keine Maske tragen, solange sie im Unterricht einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können.
  • Von der Maskenpflicht kann befreit werden, wer bei der Schulleitung ein ärztliches Attest vorlegt.
  • Diese Regelungen sollen bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020 gelten.

Ebenso soll durch effizientes Lüften in den Unterrichtsräumen das Infektionsrisiko gesenkt werden:

  • Stoßlüften alle 20 Minuten,
  • Querlüften wo immer es möglich ist,
  • Lüften während der gesamten Pausendauer.

Besucher und Eltern sollen das Schulgelände und das Schulgebäude nur mit Termin oder in dringenden Fällen betreten.

 

Ganz wichtig:

  • Schicken Sie Ihr Kind nur dann zur Schule, wenn es absolut gesund und symptomfrei ist!
  • Bitte geben Sie Ihrem Kind täglich zwei unbenutzte Masken mit!
  • Durch das mehrfache Lüften wird es zwangsläufig kühl im Klassenraum. Bitte achten Sie auf zusätzliche warme Kleidung Ihres Kindes für den Unterrichtstag!

 

Wir hoffen, dass wir alle mit rücksichtsvollem Verhalten und geeigneten Maßnahmen möglichst unbeschadet durch diese schwierige Phase kommen.

 

Bitte bleiben Sie und Ihre Familien gesund und behalten Sie Ihre Zuversicht.

 

Herzliche Grüße

von Ihrem Schulleitungsteam des Förderzentrums Süd