Link verschicken   Drucken
 

Ziele - Intensiv Pädagogische Maßnahmen

Die Jugendlichen und Kinder benötigen für ihr weiteres schulisches, persönliches und berufliches Vorankommen eine individuell abgestimmte, flexible Förderung mit folgenden Zielen:

  • Positive Anbindung an Schule

  • Emotionale Stabilisierung

  • Erfolgserlebnisse, Selbstwirksamkeit

  • Kompetenzentwicklung- und Förderung

  • Verlässliche Tagesstrukturierung

  • Förderung im lebenspraktischen Bereich

  • Motivation, Verantwortungsübernahme

Erwerb, bzw. Verbesserung von personalen u. sozialen Kompetenzen, wie z.B.:

  • Realitätsnahe Selbstwahrnehmung / Selbstsicherheit

  • Frustrationstoleranz

  • Konzentrationsfähigkeit

  • Durchhaltevermögen

  • Konfliktlösungsfähigkeit

  • Stressresistenz

  • Beherrschung grundlegender Höflichkeitsregeln

  • Zuhören können

  • Bedürfnisse adäquat artikulieren können

  • Teamfähigkeit

  • Reflexionsfähigkeit

  • Heranführung an das Lernen im Allgemeinen und an das System Schule im Besonderen

  • Erwerb, bzw. Verbesserung von Lerntechniken

  • Förderung des schulischen Wissens

  • Heranführung an das Arbeitsleben; Entwicklung von Arbeitstugenden

  • Erwerb erster berufsfachlicher Kenntnisse und Fertigkeiten

  • erste (berufliche) Perspektiven- und Strategieplanung

  • Planung und Vermittlung von möglichen Anschlussperspektiven